Veranstaltungen

Ausflug im Alsterbund nach Friedrichstadt

 

Unsere Fahrt führt uns ins malerische Friedrichstadt. Wir werden dort zu Mittag essen, eine Grachtenfahrt unternehmen und das alte Holländerstädtchen erkunden. Nach dem Kaffeetrinken treten wir den Heimweg an. Donnerstag, 14.05.20, Abfahrt: 9 Uhr, St. Martinus, Martinistr.33; 9.15 Uhr St.Peter, Schrödersweg 1; 9.30 Uhr Martin-Luther, Alsterdorferstr. Ecke Hindenburgstr.; 9.45 Uhr Paul-Gerhardt, Ohlsdorfer Str.67. Kostenbeitrag: 35,- € pro Person (Bezahlung bei Anmeldung). Wir bitten um Anmeldung in der jeweiligen Gemeinde. Anmeldeschluss: Donnerstag, 07.05.20 Weitere Infos unter Tel. 48 78 39, Leben im Alter

 

Gesundheitstage im Alsterbund

 

„Ein gutes Essen hält Leib und Seele zusammen“, „An apple a day keep the doctor away“, „Gut gekaut ist halb verdaut“ oder „Du bist was du isst“… Wer kennt sie nicht, die Weisheiten zum Thema Ernährung. Bei genauerer Betrachtung haben sie nichts von ihrer Gültigkeit verloren- ganz im Gegenteil sind sie aktueller denn je. An drei Vormittagen möchte ich mit ihnen über das Thema „Ernährung und Wohlbefinden“ ins Gespräch kommen. Wir werden uns mit den wichtigsten Nährstoffen beschäftigen, welche Rolle sie im Körper spielen und welche Lebensmittel besonders viele gute Nährstoffe enthalten. Frei nach dem Hippokratischen Grundsatz das Lebensmittel auch Heilmittel sind, erörtern wir welche Nahrungsmittel bei bestimmten Beschwerden hilfreich sein können. Auch die Bedeutung von Bewegung und Entspannung für das Wohlbefinden wird angesprochen. Freitag, 20.03.20; 24.04.20 und 29.05.20, 10-12 Uhr, Begegnungsstätte, Martinistr.33, Anmeldung und Information unter Tel. 48 78 39 Anette Riekes, Leben im Alter

 

KulturCafé Fünfjahreszeiten der HAMBURGISCHEN BRÜCKE

 

Konzert mit LIVE MUSIC NOW Junge Musiker des Vereins LMN gegründet von Yehudi Menuhin treten in der St. Martinus Kirche auf. Die Konzerte sind vorrangig für Menschen mit Demenz bestimmt. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss findet ein Kaffeetrinken in der Begegnungsstätte statt. Kosten: 5,- € p.P. Für das Kaffeetrinken ist eine Anmeldung erforderlich, Tel. 48 78 39. Dienstag, 31.03.20, 14.30 Uhr, Martinistr.3

 

Wir tanzen wieder

 
Ein Angebot für Menschen mit und ohne Demenz
Die Tanzveranstaltung belebt und schenkt Spaß und Freude.
Veranstaltungsort: Tanzschule Stender in Niendorf, Kostenbeitrag: 5,- €
Info unter 460 21 58
Veranstalter: Hamburgische Brücke

 

„Runter vom Sofa – zu Natur und Kultur“

 

Wir treffen uns einmal im Monat, um unseren Horizont zu erweitern und gemeinsam Dinge zu tun, für die man alleine nicht vom Sofa kommt.  Und so machen wir gemeinsame Ausflüge, kleine und längere Fahrten- und das einfach, weil es zusammen mehr Spaß macht. Die Ausflüge finden mit öffentlichen Verkehrsmitteln statt.

Im März fahren wir nach Finkenwerder und machen einen schönen Elbspaziergang. Mittwoch, 25.03.20, Treffen: 10 Uhr, Martinistr. 33

Im April besuchen wir den Amazon Logistikstandort in Winsen und erhalten dort eine Führung. Mittwoch, 22.04.20, Treffen: 10.40 Uhr, Infopoint Hauptbahnhof Südsteig (Burger King)

Im Mai erkunden wir das malerische Glückstadt an der Elbe. Mittwoch, 27.05.20, Treffen: 9.45 Uhr, Infopoint Hauptbahnhof Südsteig (Burger King)

Es können Kosten für Fahrkarte, Museumseintritte, Führungen und Kaffeebesuch entstehen. Bitte Lunchpaket mitnehmen. Info und Anmeldung unter Telefon 48 78 39, Leben im Alter.

 

Singen tut gut!

 
Die “Donna Claras” singen Evergreens und neue geistliche Lieder. 
Jeden 1. und 3. Montag im Monat, 11-12 Uhr, Martinistr.33
Leitung: Sven Rhenius
Infos unter Tel. 48 78 39, Leben im Alter.

 

Musik bewegt

 
Im Mittelpunkt steht das Tanzen im Sitzen, das Singen und die Rhythmik – auch unter Einsatz von Orff Instrumenten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wichtig ist die Neugierde, Musik und Bewegung auf eine vielfältige Art und Weise erleben zu wollen und dabei zu erfahren, wieviel Spaß es macht, dieses mit Anderen zu teilen. Montag, 14.15-15.15 Uhr, 02.03.20; 23.03.20; 06.04.20; 20.04.20; 11.05.20 weitere Termine finden Sie im Programm der Begegnungsstätte. Kostenbeitrag: 6,- € im Monat. Begegnungsstätte, Martinistraße 33 Franziska Niemann, Musikgeragogin.

 

Ganzheitliches Gedächtnistraining

 
Unter Einbeziehung aller Sinne erlernen Sie spielerische und unterhaltsame Übungen zu Merkfähigkeit, Konzentration, Wortfindung und Formulierung. Leichte Bewegungs- und Entspannungsübungen lockern zudem Geist und Körper. Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat, 10-11 Uhr, Martinistr. 33, Kostenbeitrag: 3,50 €/ Std., Brigitte Kersten, Gedächtnistrainerin

 

St. Peter am Dienstagnachmittag

„Gemeinsam und nicht einsam“

Jeden1. und 3. Dienstag ab 15 Uhr:

Kaffee, Kuchen und Unterhaltungsprogramm in Kooperation mit Leben im Alter und Zu Hause alt werden.

03.03.: Eine Fahrt durch Norwegen

17.03.: Spielenachmittag „Rund ums Verbrechen“

07.04.: Thema noch offen

21.04.: Straßennamen und ihre Bedeutung

05.05.: Musikalischer Nachmittag

14.05.: Ausflug im Alsterbund

Weitere Termine finden Sie im Gemeindebrief von St. Peter und dem Flyer der Begegnungsstätte.

St. Peter Groß Borstel, Högersaal, Schrödersweg 1

Kommentare sind geschlossen